Am Sonntag, 25. August, startet in Halen um 10 Uhr das große Kräftemessen für Serienschlepper der Bauernklasse und Schlepper der Sportklasse. Die Traktoren ziehen dabei einen professionellen Bremswagen über eine Distanz von 100 Metern. Ziel ist es, den sogenannten Full Pull zu schaffen. Für diesen Trecker Treck wurde eigens ein Acker an der Baumwegstraße in Halen-Riehen in eine Sportarena verwandelt.

Der Wettbewerb beginnt um 10 Uhr mit der sogenannten Bauernklasse, die auch in diesem Jahr den größten Teil des Starterfeldes ausmacht. Der Puller-Club bietet in dieser Gruppe die Gewichtsklassen bis 4,5/5,5/6,5/8/10/14 und 20 Tonnen an. Zusätzlich gehen in Halen auch drei Sportklassen mit Gewichten von 3,5 und 4,5 Tonnen sowie Hobbysport 4,5 Tonnen mit nationalem Starterfeld an den Start.

Die Sportklasse-Traktoren sind speziell für den Traktor-Pulling-Einsatz modifiziert und bringen Leistungen von bis zu 800 PS. Alle Klassen fahren nach dem Reglement der Deutschen Trecker-Treck Organisation (DTTO). Das Regelwerk steht auf der Homepage des Puller Clubs. Dort gibt es auch weitere Informationen zur Veranstaltung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Als besonderes Highlight werden am Sonntag zwischendurch Traktoren der Showpullerklasse einige Auftritte haben. Diese Traktoren haben eine Leistung von 1000 bis 1500 PS. In dieser Klasse wird das Tractor-Pulling-Team Bruns mit zwei Traktoren (Blue Wendelin und Wild Turkey) an den Start gehen. Als zusätzliche Attraktion wird das Tractor-Pulling-Team Bad Boys mit ihrem Freie Klasse Traktor „Bad Boy“ (3,5 to Limited Modified) als Showpuller dabei sein.

Zum Auftakt der Veranstaltung gibt es auf dem Veranstaltungsgelände an der Baumwegstraße am Samstag, 24. August, ab 20 Uhr eine Zeltfete mit DJ. Im Rahmen dieser Party wird erstmals ein Traktor-Tauziehen durchgeführt. Hierbei wird ein Traktor von verschiedenen Gruppen und Vereinen mit jeweils fünf Personen über eine Strecke von 30 Metern gezogen. Gewinner ist, wer die Distanz in der kürzesten Zeit überwindet.

Selbstverständlich sorgt der Puller-Club-Halen während der gesamten Veranstaltung für Essen und Getränke. Für die Unterhaltung der Kinder ist eine große Hüpfburg aufgebaut.


     www.pullerclub.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.