GARREL 14 Veranstaltung hat der Terminplan des Reitervereins St Hubertus Garrel 2010 enthalten. Darauf verwies der Vorsitzende Heiner Bahlmann bei seinem Rückblick anlässlich der Generalversammlung. Besonders hervor hob Bahlmann die erstmals angebotenen, von Reitlehrerin Martina Pohle und ihren Helfern organisierten „WBO“-Turniere.

Vereinsmeister wurden: Patrick Einhaus (Fahren), Sandra Klüsener (Dressur), Kristin Pawlowski (Nachwuchsdressur), Anna Bockhorst (Springen), Kristin Pawlowski (Nachwuchsspringen) sowie Anne Kessing (Voltigieren), Sarah Timmermann und Laura Pia Westerhoff (Nachwuchs-Voltigieren). Den Amateur-Cup gewann Dr. Thea Janetzko.

Für 2011 wurde erstmals ein verbindlicher Arbeitseinsatz von 15 Stunden für alle Aktiven ab 16 Jahren beschlossen. Gestrichen wird der Garreler Renntag. Ein Höhepunkt im Vereinsleben war die Verleihung des Qualitätssiegels der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Es gilt für die Bereiche „geprüfte Pferdehaltung“, „geprüfte Reitschule, 2 Sterne), „geprüfter Pensionsbetrieb“, 4 Sterne) und „geprüfte Voltigierschule“, 1 Stern).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den turnusmäßigen Wahlen wurden Paul Bockhorst als zweiter Vorsitzender und Dr. Andreas Hemme sowie Theo Döpke als Beisitzer einstimmig gewählt. Theo Döpke wechselte in den Beirat. Am 27. und 28. Mai steht das große Turnier auf der Anlage an der Garreler Straße an. Am 2. und 3. Juni laden die Voltigierer zu ihrem Turnier ein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.