Garrel Die A-Junioren-Handballerinnen des BV Garrel haben in der Oberliga die HSG Osnabrück mit 33:20 (13:10) geschlagen. „Das Spiel hätte zur Halbzeit schon durch sein können“, äußerte Trainer Jonas Kettmann den einzigen Kritikpunkt an der Leistung seiner Mannschaft. „Wir haben die Anfangsphase regelrecht verpennt und dabei zahlreiche gute Chancen liegengelassen. In der 40. Minute verletzte sich Lara Meyer und musste ausgewechselt werden. Ein fulminantes Comeback feierte unterdessen Johanne Fette. Nach mehr als drei Monaten stand sie erstmals wieder im Team und feierte ihre Rückkehr standesgemäß mit sechs Toren. Erfolgreichste Torschützinnen waren Melanie Fragge und Lisa Noack mit je zehn Treffern.

BVG: Thoben-Göken - Brieger, Fragge (10), Reinold (1), C. Meyer (3), L. Meyer (1), Aumann (1), Fette (6), Noack (10), Burhorst, Gerken (1), Kohler

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.