Garrel Die weibliche Jugend A des BV Garrel steuert im Handball auf die Oberliga-Meisterschaft zu. Dabei fiel der vorletzte Schritt zum Titelgewinn der Mannschaft von Trainer Jonas Kettmann nicht besonders schwer. So wurde zu Hause der TuS Komet Arsten mit 33:23 (19:10) deutlich besiegt.

Damit kommt es an diesem Samstag zum entscheidenden Spiel, wenn der BV Garrel um 14.45 Uhr (Halle Salzweg 30) beim Verfolger TV Hannover-Badenstedt antritt. Da ein Bus eingesetzt wird, können Interessierte mitfahren. Abfahrt am Busbahnhof ist um 10.30 Uhr.

Garrel, das im Hinspiel Badenstedt mit 35:30 bezwang, aber in Arsten mit einem 26:26 den bisher einzigen Punkt abgegeben hat und somit ein Remis reichen würde, war gegen Arsten von Beginn an klar überlegen. Da die Abwehr um Torfrau Julia Thoben-Göken sehr gut agierte, ergaben sich auch viele Konter, die vor allem Lisa Noack nutzen konnte. So war nach 24 Minuten mit dem 16:6 erstmals eine zweistellige Führung erreicht, die nach der Pause zeitweise bis auf 15 Treffer ausgebaut wurde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

BV Garrel: Thoben-Göken - Reinold, Fragge (6), Brieger, H. Gerken, Solomachin (4), Meyer (3), Aumann (2), Fette (5), Noack (11), Burhorst, I. Gerken (1/1), Kohler, Stolle (1).

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.