Garrel Die A-Junioren-Handballerinnen des BV Garrel haben sich zum Auftakt der Oberliga-Rückrunde gut verkauft, aber nicht belohnt. Beim etwas ersatzgeschwächten Favoriten VfL Oldenburg verlor das Team der Trainerin Maike Deeben am Dienstag mit 32:39 (15:19). „Wir haben mutig und engagiert gespielt und uns selbst von höheren Rückstanden nicht entmutigen lassen“, sagte Deeben. „Hätten wir etwas mehr Wurfglück gehabt, wäre es noch spannender geworden.“

Obwohl er ohne die verletzte Christin Hülskamp und die erkrankte Lara-Sophie Meyer antreten musste, hielt der BVG das Spiel zunächst offen. Aber eine kurze Schwächephase brachte den Gästen, die, sofern es der Damen-Spielplan zulässt, ab sofort auf Lisa Noack bauen können, einen Pausenrückstand ein. Auch in Hälfte zwei sahen die Zuschauer ein sehr schnelles, ansehnliches Spiel, aber kein Happy End für die Gäste.

BVG: Thoben-Göken, Meemken - H. Gerken (1), Noack (5), Fragge (9/1), M. Hülskamp, Hinxlage (4), Fitze (7), Böckmann (1), I. Gerken (3), Hochartz (2), Burhorst, Brieger.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.