Cloppenburg Franz-Josef Herbers (SV Altenoythe) hat am Freitagvormittag alle Fußballspiele der Männer und Frauen, die an diesem Wochenende im Landkreis Cloppenburg stattfinden sollten, abgesagt. Der Spielausschuss-Vorsitzende des Niedersächsischen Fußballverbands, Kreis Cloppenburg, reagierte damit auf die schlechten Wetterbedingungen.

So müssen neben ein paar Nachholspielen auch alle Kreispokal-Achtelfinal-Partien neu angesetzt werden. Die Begegnungen sollen laut Herbers erst im neuen Jahr nachgeholt werden.

Abgesagt worden sind am Freitag auch schon diverse Jugendfußballspiele mit Kreis-Beteiligung (A- und B-Jugend, Landesliga und Bezirksliga). Ob die auf Sonntag, 15 Uhr, angesetzte Regionalliga-Partie zwischen dem BV Cloppenburg und Eintracht Norderstedt stattfindet, war am Freitag noch nicht entschieden. Ebenso auf der Kippe stand die Landesliga-Begegnung SC Lüstringen gegen TuS Emstekerfeld.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

->  Auf jeden Fall über die Bühne gehen soll an diesem Sonnabend (13 Uhr) das Frauenfußball-Bundesliga-Spiel des BV Cloppenburg beim VfL Wolfsburg. Der BVC-Mannschaftsbus setzte sich am Freitag wie geplant in Richtung Ost-Niedersachsen in Bewegung.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.