+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 35 Minuten.

Software-Unternehmer
John McAfee tot im Gefängnis gefunden

Friesoythe Und am Ende war es doch wieder Marcel Appel. Bereits zum dritten Mal konnte Appel den traditionellen Darts-Wintercup beim Friesoyther Stadtteilverein SV Mehrenkamp gewinnen. Im Finale besiegte er den amtierenden Friesoyther Schützenkönig, Matthias Schumacher, mit einem glatten 5:0 und holte sich den begehrten Pott.

Insgesamt 27 Teilnehmer traten beim Cup an. Dabei waren neben den Spielern der beiden Liga-Mannschaften des SV Mehrenkamp auch zahlreiche Hobby-Spieler und Freunde, unter anderem von der HSG Friesoythe mit dabei. „Der ganze Wintercup sollte wieder etwas familiärer werden und das ist uns sehr gut gelungen“, sagte Darts-Abteilungsleiter Christian Bolten. Nach der Gruppenphase die bereits gegen 13 Uhr begann wurde es dann zwischen 19 und 20 Uhr spannend. Wurden die Achtel- und Viertelfinalpartien noch auf zwei Boards ausgeworfen gab es für das Halbfinale und die Schlusspartie nur noch eine Scheibe zu treffen. Bereits im Viertelfinale kristallisierte sich Marcel Appel mit einem 3:0 gegen Arthur Martens erneut als Favorit heraus. Im Halbfinale trat Appel dann gegen Sven Olesch an, der sich aber ebenfalls 0:4 geschlagen geben musste. Matthias Schumacher siegte im zweiten Semifinale gegen Christian Bolten mit 4:2.

Bis zum Finale gegen 23.30 Uhr füllte sich das Vereinsheim am Lindenweg immer mehr und die Zuschauer feierten ihren Sieger. Bei der Pokalübergabe wurde Markus Dröge noch für das höchste Finish (94) ausgezeichnet. „Alle haben mit angepackt und die Stimmung war durchgehend der Hammer“, so Bolten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Heiner Elsen Friesoythe / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.