Strücklingen Insgesamt haben sich in diesem Jahr beim Dorfpokalschießen beim Schützenverein „Gut Ziel“ Strücklingen 102 Mannschaften beteiligt. Die Ergebnisse des Vorjahres konnten getoppt werden. Darüber freute sich „Gut Ziel“-Vorsitzender Konrad Fugel, der die Schützen zur Siegerehrung im Schützenhaus begrüßte. Der Erlös kommt der Vereinsjugend zugute. Insgesamt wurden über 50 Pokale vergeben.

Die Firma Fopac aus Barßel, die den Wanderpokal für die beste Beteiligung der Firmen, Vereine und Hobbymannschaften bereits 2013 gewonnen hatte, konnte diesen verteidigen. Bei den Schützenvereinen gab es die beste Beteiligung vom Schützenverein Elisabethfehn.

Ergebnisse: Schüler Luftgewehr Auflage, Mannschaft: 1. Altenoythe (137 Ringe), Einzelschützen: 1. Fynn Erik Andrees (49), Sedelsberg, 2. Julia Lübbers (47), Altenoythe, 3. Gerrit Lübbers (45), Altenoythe; Schüler Luftgewehr Freihand, Mannschaft: 1. Altenoythe (113), 2. Kampe-Ikenbrügge (108), 3. Neuscharrel (107), Einzelschützen: 1. Charleen Suhle (43), Altenoythe vor Jörn Cloppenburg (39), Neuscharrel, und Annika Nagel (39), Kampe-Ikenbrügge; Jugend, Mannschaft: 1. Neuscharrel (231), 2. Sedelsberg (207); Einzelschützen: 1. Michael Engbers (78), Neuscharrel, 2. Vanessa Bachmann (73), Neuscharrel, 3. Sven Ole Andrees (72), Sedelsberg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Damenklasse hatte Neuscharrel die Nase vorn mit 264 Ringen. Es folgten Hubertus Scharrel (256) und Neuscharrel II (252), Einzelschützen: 1. Claudia Thoben (92), Neuscharrel, 2. Doris Laing (89), Neuscharrel, 3. Jennifer Schrand (85), Scharrel; Schützenklasse, Mannschaft: 1. Harkebrügge (236), Einzelschützen: 1. Markus Wendt (91), Harkebrügge, 2. Stefan Thieben (76), Harkebrügge, 3. Uwe Robak (68), Harkebrügge; Luftpistole, offene Klasse, Mannschaft: 1. Harkebrügge (255), 2. „Hubertus“ Scharrel (254), 3. Reekenfeld-Kamperfehn (218), Einzelschützen: 1. Uwe Robak (91), Harkebrügge, vor Joachim Oltmann (87), Scharrel, und Stefan Thieben (87), Harkebrügge; Altersklasse, Mannschaft: 1. Elisabethfehn (147), 2. Barßel (147), 3. Neuscharrel (144), Einzelschützen: 1. Manfred Bothe (50), Elisabethfehn, vor Franz Büscherhoff (50), Barßel, und Roswitha Lüpkes (50), Neuscharrel.

In der Disziplin „Alle Klassen offen“ siegte der Schützenverein Altenoythe I (148) vor Altenoythe II und Altenoythe III, Einzelschützen: Ruth Luttmann (50), Altenoythe, vor Dagmar Büscherhoff (50), Barßel, und Werner Block (50), Altenoythe; Firmen und Vereine, Mannschaft: 1. Fleischerei Kösters (146), Strücklingen, 2. Fopac (143), Barßel, 3. Hegering Strücklingen (141), Einzelschützen: 1. Gerd Krone (50), Fopac, vor Ludger Meiners (49), Spielmannszug Bollingen, Otto Immer (49), Volkstanzgruppe Saterland, Lukas Fugel (49), Arens Rohrsysteme, Strücklingen; Hobbymannschaften: 1. „Rums Bums Bollingen“ (136) vor Cooky’s Angelclub (136) und „Charly Treff“ (136)und „Krombacher Dream Team“ (132), Einzelschützen: 1. Corinna Brumund (47), „Rums Bums“ vor Jens Schulte (47), „Rums Bums“, Alex Kruse (47), „Charly Treff“ und Marco Fugel (45), Fugel GBR.

Gewinner des Ratespiels, bei dem die Anzahl an Kieseln in einem Glas geschätzt werden musste, wurde Helmut Harms, „Gut Ziel“.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.