Essen Fußball-Landesligist BV Essen hat sich mit drei Spielern verstärkt. Mit Thorben Engelbart kommt ein erfahrener Torhüter vom TuS Obenstrohe (davor TSV Oldenburg und TuS Wahnbek) zum BVE. „Ich kenne seine Stärken und Schwächen. Er wird zu Janne Kay sehr gut passen, und die beiden werden sich sehr ergänzen“, sagt Trainer Mohammad Nasari.

Mit Awrdekhan Kheder (SV Brake, U-19) kommt ein junger, ehrgeiziger Spieler, den Nasari aus seiner Zeit beim TSV Oldenburg gut kennt. Der dritte Neuzugang, Mustafa Sawah, gilt als bissiger und unangenehmer Mittelfeldspieler, der vom TV Munderloh nach Essen wechselt.

Mit Oliver Ihnken wechselt einer der Essener Leitwölfe zu Union Lohne aus beruflichen Gründen und wegen der kürzeren Anfahrtswege. Schwer fiel die Trennung von Stammkeeper Tiberius Bosilca (Ziel unbekannt). „Letztendlich ist Tiberius ein Top Torhüter der natürlich die Nummer eins sein möchte und es sein kann. Aber ich habe mich entschieden mit Janne und Thorben auf der Position des Torhüters in die neue Saison zu gehen“, sagt Nasari.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Wechsel von Michael Schaubert zu BW Lüsche ist bereits gemeldet worden.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.