HEMMELTE Viele Tore, noch mehr Zuschauer: Die Fußballer des BV Essen haben sich am Mittwoch die F-Junioren-Kreismeisterschaft gesichert. Sie gewannen vor 120 Fans in Hemmelte mit 6:1 (3:0) gegen den SV Höltinghausen.

Manuel Lech hatte die Essener bereits in der achten Minute in Führung gebracht, anschließend entschied Mathes Meirose das Spiel mit Treffern in der zwölften und 15. Minute. Aber damit war dessen Torhunger noch nicht gestillt: In der 27. Minute traf er zum 4:0 für den Favoriten.

In der 33. Minute war es dann erneut Manuel Lech, der ins Tor der Höltinghauser traf. Die waren nicht so spielstark wie die Essener, bestachen aber durch ihren Kampfgeist. Obwohl sie so deutlich in Rückstand lagen, gaben sie nicht auf. Auch nicht, nachdem Timo Schleper das halbe Dutzend vollgemacht hatte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Und der Kampfgeist des Höltinghauser Teams sollte belohnt werden: In der 39. Minute erzielte Jonas Middendorf den Ehrentreffer.

BVE: Vincent Busse, Manuel Lech, Lennart Engelke, Mathes Meirose, Dominik Held,Timo Schleper, Simon Irmer, Patryk Göttke, Felix Ameskamp, Lorenz Gravenhorst, Thore Arens. Trainer und Betreuer: Holger Irmer, Thomas Gravenhorst, Hubert Schleper.

SVH: Sebastian Maurer, Linus Willenbrink, Jan Bäker, Anton Drzemalla, Julius Plate, Marcel Griesehop, Jonas Middendorf, Jonas Meyer, Niklas Wessels. Trainer und Betreuer: Stefan Plate, Maik Walter.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.