PETERSDORF PETERSDORF/WL - Über die gute Beteiligung an den Vereinsmeisterschaften der Tischtennisabteilung des SV Petersdorf freute sich Abteilungsleiter Andreas von Garrel. „Wir haben hier heute schöne und spannende Spiele gesehen.“Wieder hatte der Verein alle ehemaligen und aktiven Tischtennisspieler des Vereins zu dem traditionellen Wettkampf eingeladen. Organisiert wurde das Turnier von der zweiten Mannschaft.

Ausgetragen wurde es in „Zweier-Mannschaften“. Dabei sind den aktiven Spielern jeweils die ehemaligen Spieler dazu gelost worden. Gespielt wurde dann zunächst in Gruppenspielen, jeder gegen jeden. Dabei wurden zunächst die beiden Einzelspiele ausgetragen. Bei Gleichstand entschied ein Doppel über die Punktvergabe. Den dritten Platz belegte das Team Michael von Kameke/Sven Tangemann. Für das Endspiel hatten sich Andre Dwerlkotte/Clemens Cloppenburg und Lars Philipp Müller/Egon Bley qualifiziert. Andre Dwerlkotte und Clemens Cloppenburg gewannen die beiden Einzelspiele, so dass das Doppel nicht mehr ausgetragen werden musste. Die Siegerehrung nahmen Bürgermeister Hermann Block und der zweite stellvertretende Bürgermeister Arnold Tahorn vor.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.