Cloppenburg 21. Cloppenburger Citylauf aus Anlass des Cloppenburger Cityfestes: Am Sonnabend, 24. September, richtet die Stadt Cloppenburg in Kooperation mit dem Lauftreff des SV Bethen diesen Wettbewerb aus, der um 14.15 Uhr mit dem Bambini-Lauf (Kinder bis Jahrgang 2009) gestartet wird.

Hauptattraktion ist der Lauf über zehn Kilometer. Titelverteidiger bei den Männern ist Michael Majewski, der im Jahr 2015 in 34:44,0 Minuten gewann. Bei den Frauen heißt die Titelverteidigerin Katharina Stark, die nach 39:10 Minuten im Ziel war. Neben Pokale gibt es auch kleinere Geldprämien zu gewinnen. Das Startgeld beträgt sieben Euro.

Start und Ziel für Bambinis, Schüler und den Staffellauf liegen erneut in Höhe des Rathausplatzes. Für die Läuferinnen und Läufer des Intersport-Hauptlaufes und des sechs Kilometer langen Hobbylaufes findet der Start in der Bahnhofstraße (Höhe Schuhhaus Fortmann) statt. Der Zielbereich befindet sich bei allen Läufen in Höhe des Rathausplatzes.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Teilnahme am Bambini-Lauf über 400 Meter Lauf ist kostenlos. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl – im Jahr 2015 knapp 400 Läufer – wird auch in diesem Jahr ein getrennter Lauf über die Distanz von zwei Kilometern für Mädchen (14.15 Uhr) und Jungen (14.25 Uhr) durchgeführt für die Jahrgänge 2001 und jünger. Das Startgeld beträgt 2,50 Euro.

Der Hobbylauf über sechs Kilometer startet wie auch der Hauptlauf über zehn Kilometer um 17.30 Uhr. Erneut gibt es einen Staffelwettbewerb für Teams mit mindestens vier Läufern. Hier sind vor allem Hobbyläufer und Gruppen aus Betrieben, Firmen und Behörden angesprochen, die in einer eigenen Rangliste eine besondere Ehrung erfahren. Der Staffellauf führt über eine Runde von etwa einem Kilometer, die viermal absolviert werden muss, wobei auch gemischte Staffeln zugelassen sind. Start zu diesem Wettbewerb ist um 16.30 Uhr.

Alle Teilnehmer erhalten einen T-Shirt-Gutschein. Darüber hinaus gibt es für Sieger und Platzierte Urkunden und Pokale.

Meldungen sind bis zum 22. September unter www.cloppenburg.de oder schriftlich (Stadt Cloppenburg, Sevelter Straße 8, 49661 Cloppenburg) möglich. Anmeldung über E-Mail unter: hegger@cloppenburg.de.

Alle Infos gibt es unter: www.cloppenburg.de

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.