GARREL GARREL/STT - Im Nachholspiel der Fußball-Bezirksliga empfängt der BV Garrel heute Abend (19.30 Uhr) RW Damme. Für das Spiel gegen den Tabellenachten muss BVG-Coach Ludger Janssen auf Mirko Wahls und Alexander Schulte verzichten. Das Duo fällt ebenso wie Routinier Ralf Böhmer verletzungsbedingt aus. Das zwingt den Garreler Trainer dazu, bei der zweiten Mannschaft zu wildern. „Ich werde wohl Eugen Borowski und Matthias Crone hochziehen“, sagt Janssen. Mit Freude registriert er derweil Eugen Meisters und Thomas Hübners Rückkehr. Ob sie heute spielen werden, ist aber noch offen. „Sie werden auf der Bank Platz nehmen. Ein Einsatz in der Startelf käme viel zu früh“, bleibt Janssen vorsichtig. Im Duell gegen Damme setzt er taktisch auf eine gestaffelte Defensive. „Im Moment geht es auch nicht anders. Mir fehlen Leute wie Ralf Böhmer, die ein Spiel machen können.“ Den Personalsorgen zum Trotz hofft Janssen insgeheim auf einen Erfolg gegen die

ambitionierten Dammer. „Vielleicht gelingt uns ja eine Überraschung.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.