+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Sommermärchen-Affäre um Fußball-WM 2006
Fifa verfolgt Verfahren gegen Beckenbauer und Co. nicht weiter

Kreis Cloppenburg Die fünfte Ü-50-Fußballmeisterschaft des Niedersächsischen Fußballverbandes wird am 16. Mai 2015 stattfinden. Ausrichter wird dann die SG Harsefeld-Apensen sein.

Neben dem Gastgeber sind der Titelverteidiger und Seriensieger Hannover 96 und fünf weitere Mannschaften direkt für die Endrunde qualifiziert. Aus dem heimischen Raum ist kein Team darunter, stattdessen gilt es für drei Teams, sich für einen der 25 weiteren freien Plätze zu qualifizieren.

In der ersten Runde muss der VfL Löningen am Mittwoch, 10. September, um 18.30 Uhr beim TSV Ippener antreten. Am gleichen Tag hat die SG Markhausen/Lindern Heimrecht, wenn um 19 Uhr Sparta Werlte der Gast sein wird. Sollte sich die SG durchsetzten, würde sie in der zweiten und letzten Runde am Freitag, 3. Oktober, um 11 Uhr zu Hause gegen den VfL Stenum spielen. Der VfL Löningen würde am gleichen Tag um 11 Uhr Falke Steinfeld zu Gast haben. Bereits Teilnehmer in der zweiten Runde ist die SG Emstek/Bühren. Sie wird schon am Mittwoch, 10. September, um 19 Uhr zu Hause gegen die SG Osterbinde spielen und versuchen, die Endrunde zu erreichen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die elfte Ü-40-Hallenmeisteschaft findet am 28. Februar 2015 in Lehre (Landkreis Helmstedt) statt. 32 Mannschaft nehmen teil, wobei auch hier Hannover 96 Titelverteidiger ist. Der Meister und Teilnehmer des NFV-Kreises Cloppenburg wird erst am 22. November ermittelt.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.