Bunnen Die Landesliga-Fußballerinnen der DJK Bunnen haben durch einen souverän 7:0 (2:0)-Erfolg bei der SpG Berßen/Eisten-Hüven die zweite Runde im Bezirkspokal erreicht. Gleich zu Beginn zeigte sich der Gast beim Kreismeister und Kreispokalsieger tonangebend und kontrollierte das Spiel.

In der 28. Minute fiel das erste Tor für Bunnen. Ulrike Kleyer hatte mit ihrer Flanke Eva Böckmann mustergültig bedient, und die Innenverteidigerin traf per Kopfball. Zwölf Minuten später bediente Kleyer mit einem Traumpass Mittelstürmerin Vera Benner, die auf 2:0 erhöhte. Gleich nach der Pause sorgte Kadia Brengelmann mit dem 3:0 für die Entscheidung (46.). Laura Koopmann (70.), Anna Nacke (77. und 89.) und Carla Muanda (83.) zeichneten für die weiteren Treffer verantwortlich. Für den Punktspielauftakt an diesem Sonntag um 13 Uhr zu Hause gegen den SV Wietmarschen ist die DJK Bunnen gerüstet.

Tore: 0:1 Böckmann (28.), 0:2 Benner (40.), 0:3 Nacke (46.), 0:4 Koopmann (70.), 0:5 Nacke (77.), 0:6 Muanda (83.), 0:7 Nacke (89.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

DJK: A. Kleyer - Moormann (72. Verhage), Deuling, Böckmann, Kröger (67. Meiners) - Langemeyer, U. Kleyer (73. Muanda), Nacke - Brengelmann, Benner (65. Senf), Koopmann.

Im Bezirkspokal spielen am 21. September unter anderem: SG Neuscharrel/Altenoythe - Post SV Oldenburg, BW Galgenmoor - BSV Holzhausen, SV Hemmelte - Sieger Burg Gretesch/Falke Steinfeld, SV Herbrum - SG Elisabethfehn/Harkebrügge (alle 13 Uhr), TuS Westerloy - DJK Bunnen (14.30 Uhr).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.