Beverbruch Die DJK Beverbruch hat zu ihrer Generalversammlung in den Saal Witte-König eingeladen. Die 1. Vorsitzende Birgit Mahlstedt eröffnete die Sitzung mit einem filmischen Jahresrückblick, der den großen Zusammenhalt sowie den Spaß am Tanz durch alle Altersgruppen hindurch deutlich machte. Mahlstedt erinnerte an zahlreiche, erfolgreich absolvierte Wettkämpfe wie den Dance Contest und NTB Regionalentscheid in Oldenburg, das „Erlebnis Turnfest“ in Göttingen, den „Rock Your Contest“ in Wolfenbüttel sowie den Gruppenentscheid des NTB in Dörverden.

Termine

Auf einige Termine weist die DJK bereits hin: Kindersachenflohmarkt am 22. Oktober im Forum Garrel; Halloweenparty am 27. Oktober im Josefshaus Beverbruch; der Sportlerball wird am 28. Oktober im Saal Witte-König gefeiert.

    www.facebook.com/djkbeverbruch

Auch vereinsintern standen zahlreiche Veranstaltungen auf dem Kalender: So lud die DJK zu einem Großelternnachmittag im vergangenen März ein, der sehr gut besucht war. Die Großeltern kamen in der Beverbrucher Turnhalle in den Genuss von zahlreichen tänzerischen und schauspielerischen Darbietungen und konnten sich im Anschluss bei Kaffee und Kuchen im Josefshaus über das Erlebte austauschen. Auch auf dem Nikolausdorfer Pfarrfest sowie dem Fest der Kulturen in Cloppenburg war die DJK Beverbruch mit tollen Showtänzen präsent.

Ein Höhepunkt des Jahres 2016 war sicherlich der „Vorhang auf 3.0“ Anfang September, der an zwei aufeinander folgenden Tagen ein begeistertes Publikum im ausverkauften Schulforum in Garrel zu stehendem Applaus veranlasste. Die 13 Tanzgruppen mit insgesamt 177 Aktiven zeigten hier ein mitreißendes Tanzprogramm der Extraklasse.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Feiern kam auch nicht zu kurz: So richtete die DJK im Oktober die alljährliche Kinderhalloweenparty aus und feierte den Sportlerball zusammen mit dem SVN sowie dem Tennisverein Nikolausdorf. Als Sportlerin des Jahres wurde dort Sarah Heuermann gekürt.

Im Anschluss an den Jahresrückblick erfolgten die Wahlen. Der Vorstand wurde auf Antrag einstimmig entlastet und wiedergewählt: 1. Vorsitzende Birgit Mahlstedt, 2. Vorsitzende Verena Bührmann, Kassenwartin Julia Wittje, Schriftführerin Ingrid Fangmann, Beirat Conny Otten, Melanie Marks und Anne Schmidt. Zu Kassenprüfern wurden Sina von Höven sowie Katharina Faske einstimmig gewählt.

Die Generalversammlung endete mit einem großen Dankeschön seitens des Vorstands an die engagierten Gruppenleiter sowie einem Ausblick auf das kommende Tanzjahr. In diesem stehen im Juni der Besuch des Deutschen Turnfestes in Berlin sowie die DJK Bezirksmeisterschaften im November an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.