Unsere Saison ist alles in allem sehr unglücklich verlaufen. Am Anfang hatten wir noch einen größeren Kader und jede Menge Alternativen. Aber nach den Abgängen in der Winterpause sah das schon wieder anders aus. Unter anderem haben uns Sascha Pfeifer und Maik Plautz verlassen. Da war uns allen klar, dass es verdammt schwer werden würde, die Klasse zu halten. Allerdings möchte ich dem aktuellen Kader ein großes Kompliment aussprechen. Wie sich die jede Woche aufs Neue zusammengewürfelte Mannschaft ins Zeug gelegt hat, verdient Respekt. Das gilt auch für unseren Trainer Ludger Janßen. Er hat sich voll reingekniet und jede Menge Zeit investiert. Mit seinem großen Engagement hat er immer wieder gezeigt, was möglich ist. Aber auch in der Mannschaft gab es Spieler, die einen großen Schritt nach vorne gemacht haben. Unter anderem möchte ich Andre Schöning hervorheben. Er hat sich sehr gut entwickelt und in jedem

Spiel eine hohe Einsatzbereitschaft an den Tag gelegt. Er ist ein Spieler, der für den eingeleiteten Neuaufbau unverzichtbar ist.

Sicherlich sind wir alle sehr enttäuscht, dass wir den Gang in die Kreisliga antreten müssen. Aber für den BV Garrel ist es auch die Chance auf einen Neuanfang. Den ersten Schritt hat der Vorstand mit der Verpflichtung eines neuen Trainers bereits getan. Jetzt heißt es, den Kader weitestgehend zusammenzuhalten. Nur so wird es gelingen, in der neuen Spielzeit eine gute Rolle zu spielen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jetzt wollen wir alles daransetzen, die letzten beiden Spiele vernünftig durchzuziehen. Für mich werden es sogar die letzten im Dress des BV Garrel sein. Nach neun Jahren werde ich mit meinem Bruder Uwe zum SV Höltinghausen wechseln. Der Abschied vom BV Garrel wird mir schwerfallen. stt

Der Käpt’n spricht Klartext: Die Spielführer der hiesigen Mannschaften gewähren einen Blick hinter die Kulissen ihrer Teams. Heute mit: Ralf Böhmer vom Fußball-Bezirksligisten BV Garrel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.