Damme Es ist das hochrangigste Ereignis im Reitsportzentrum Damme: Von diesen Donnerstag (ab 8.30 Uhr) bis zum kommenden Sonntag ist die Anlage der Gastgeber die Heimat für Reiterinnen und Reiter aus ganz Europa und sogar darüber hinaus.

Insgesamt 23 internationale Prüfungen bieten die Veranstalter ihren Gästen an. Allein der Große Preis von Damme hat mit rund 24 000 Euro Preisgeld Weltranglistenstatus und entfaltet reichlich Anziehungskraft. Drei verschiedene Touren bietet das CSI2* in Damme seinen Aktiven und dazu noch eine Youngster-Tour für Nachwuchspferde.

Turnierchef Peter Schmerling vertraut auf bewährte Konzepte: Vielfalt in der Ausschreibung ist Trumpf, zudem gibt das Programm allen Teilnehmern die Möglichkeit, viel zu reiten. Die hochgelobten Rahmenbedingungen, die das Reitsportzentrum Damme bietet, schaffen die hohe Akzeptanz, die Dammes Turnierofferte überall erzeugt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

So ist mit dem Schweden Rolf-Göran Bengtsson, einer der weltbesten Reiter überhaupt, zusammen mit seiner Frau, der ehemaligen Deutschen Meisterin Evi Bengtsson, in Damme dabei. Deutschlands Erfolgsamazone Eva Bitter (Bad Essen) hat ebenso für Damme gemeldet wie Katrin Eckermann (Füchtorf), Johannes Ehning (Stadtlohn), Ex-Mannschafts-Weltmeister Carsten-Otto Nagel (Wedel), der Bayer David Will (Pfungstadt) und Jan Wernke (Holdorf), der praktisch „Lokalmatador“ in Damme ist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.