Cloppenburg Sommerlich gekleidete, Eis schleckende Menschen haben es sich am Samstagnachmittag in der Cloppenburger Innenstadt gut gehen lassen. Unter dem Motto „Tanz in der City“ war nicht nur auf dem LzO-Platz eine Menge los, sondern auch die Cafés und Bistros in der Langen Straße und Mühlenstraße waren gefüllt mit gut gelaunten Menschen.

Shoppen bis 18 Uhr war wieder angesagt und das bei Sommerwetter im Oktober. Die Organisatoren hatten ein gutes Näschen, denn das Tanzereignis mit Samba- und Bauchtanzgruppen ließ bei dem Goldenen-Oktober -Wetter ein wenig Karibikstimmung aufkommen. „Es hätte auch im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fallen können“ hieß es von der CM Cloppenburg Marketing GmbH und des Vereins Wirtschaftsgemeinschaft Cloppenburg, die den Nachmittag auf die Beine gestellt hatten.

Doch so kamen bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel die Kostüme der Tanzgruppen voll zur Geltung. Mit dabei waren Tänzerinnen der Sambaschule Oldenburg-Eversten, die Tanzschule „el nur“ aus Cloppenburg sowie Tänzerinnen der DJK Garrel und des Studios Group Fitness aus Garrel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Unterhalten wurden die Besucher auch von der Gruppe „O’Tunes“ aus den Niederlanden, die mit flotter Musik durch die Lange Straße marschierten und hin und wieder ein „Platzkonzert“ zum Besten gaben.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.