An diesem Sonntag findet der nächste Spieltag im Badminton statt Verbandsligist TV Cloppenburg. In Delmenhorst wartet auf den TV Cloppenburg aus der Verbandsliga ein hartes Programm. Denn die Gegner sind der verlustpunktfreie Tabellenführer TuS Heidkrug und der Tabellenzweite Delmenhorster FC. Die Erfolgsaussichten für den Tabellenvorletzten sind gering, da Winnie Wong (Studium), für die Myle Wong aus der Zweiten nachrückt, ebenso fehlt wie Michael Klemt. Ins Team kehrt Mannschaftsführer Markus Hemme zurück.

Ebenfalls in Delmenhorst tritt der TV Cloppenburg II (Bezirksklasse) an. Gegen den Tabellenvorletzten Delmenhorster FC III wird man auf Myle Wong (Einsatz in der Ersten) und Christian Hanschen (Archillessehnenreizung) verzichten müssen. Dennoch ist ein Sieg Pflicht, um Platz zwei zu verteidigen.

In der Kreisliga treten TV Cloppenburg III un IV in eigener Halle (Leharstraße) ab 10 Uhr an. Gegner sind der Delmenhorster TV und der Delmenhorster FC IV. In Petersdorf spielt der Tabellenführer BW Ramsloh und der Gastgeber SV Petersdorf gegen die

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.