Cloppenburg Mit zwei ersten und zwei zweiten Plätzen sind die Leichtathleten des Clemens-August-Gymnasiums nun vom Bezirksvorentscheid aus Damme zurückgekehrt. Zwei Mannschaften konnten sich für das Bezirksfinale in Wilhelmshaven qualifizieren, das am heutigen Mittwoch stattfindet.

Gecoacht von den BVC-Fußballerinnen Jana Radosavljevic und Jannelle Flaws – die auch als Fremdsprachenbegleiterinnen und im bilingualen Sportunterricht am CAG aktiv sind – sowie von Sportlehrer Burkhard Garmann setzten sich in der Altersklasse IV (Jahrgang 2006 bis 2009) sowohl die Jungen in der Besetzung Niklas Boxhorn, Simon Derksen, Noah Schulz, Joas Boxhorn, Dennis Maurer, Jan Schapper, Christian Lampe und Igor Brzcek als auch die Mädchen Dana Geidel, Romy Mechelhoff, Leni Vogel, Sophia Gel, Tabea Polinski, Lucy Baumgart, Lina Imsiecke, Antonia Beckermann und Insa Blömer gegen die Konkurrenz durch.

Damit sind sie fürs Bezirksfinale qualifiziert. Tolle Ergebnisse erzielten dabei unter anderem Sophia Gel und Dennis Maurer (Jahrgang 5) mit 2:49 Minuten beziehungsweise 2:25 Minuten über 800 Meter, Igor Brzcek (Jg. 6) mit 51 Meter im 200-Gramm-Ballwurf, Dana Geidel (Jg. 6) mit 7,4 Sek. über 50 Meter und 4,10 Meter im Weitsprung sowie Antonia Beckermann und Insa Blömer (Jg. 6) mit 35 Metern im Ballwurf.

Jeweils äußerst knapp den Mannschaften des Gastgebers Gymnasium Damme geschlagen geben mussten sich die Mädchen und Jungen der Wettkampfklasse II (Jahrgang 2002 bis 2005). Die CAGler erreichten ausgezeichnete Leistungen: So warf Jule Lampe (Jg.10) den Speer auf 30 Meter, die Mädchenstaffel sprintete die 4x100 Meter in 57,8 Sekunden, die Jungenstaffel in 51,6 Sekunden.

Sebastian Buchs aus dem Jahrgang 9 sprang 5,19 Meter weit, Lukas Langlitz (Jg. 10) und Thorben Prepens (Jg. 8) 1,64 bzw. 1,68 Meter hoch. Überdurchschnittlich waren auch die Leistungen von Marvin Golovij (Jahrgang 10) mit 12,3 Sekunden über 100 Meter und 2:20 Minuten über 800 Meter sowie die Speerwurf- und Kugelstoßweiten von Thorben Prepens mit 44,07 Metern und 11,05 Metern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.