Cloppenburg Im ersten Bezirksklassen-Meisterschaftsspiel der neuen Saison hat das Schachteam des SC Cloppenburg deutlich gegen die Mannschaft SF Quakenbrück gewonnen. Gegen den Nachbarverein gelang dem SC Cloppenburg mit 4,5 Punkten (zu 1,5) aus sechs Spielen der erwartet klare Auftaktsieg. Ganze Punkte holten dabei Günter Riedel, Ferdinand Diedrich und Jörn Meyer-Ohlendorf, während sich Frank Schnitger, Igor Fedelheimer und Alexander Witmer mit halben Punkten zufriedengaben.

Der Papierform nach hätten die Cloppenburger allerdings alle Partien gewinnen können. Ein Aufstieg in die Bezirksliga mit stärkeren Gegnern würde sicherlich auch den Ansprüchen der Stammspieler entsprechen. Aber auf diesen Aufstieg musste trotz der sehr erfolgreichen Saison 2017/18 wieder einmal verzichtet werden. Der Verein weist noch immer eine zu dünne Spielerdecke auf, denn in der höheren Liga wird an acht Brettern gespielt. Vielleicht werden schon in der nächsten Saison wieder ausreichend gute Turnierspieler antreten können. Bis dahin aber gilt es, erst einmal die Meisterschaft zu schaffen. Immerhin wartet auf Cloppenburg noch ein starker Gegner, nämlich der SK Wildeshausen, der einzige Bezirksklassenverein mit besseren Erfolgszahlen.

Nachwuchsförderung bietet der Cloppenburger Verein unter Mannschaftsführer Riedel an Freitagen im Evangelischen Gemeindezentrum an der Soestenstraße an. Schüler ab sieben Jahren sind an diesen Terminen willkommen. Wer vorher noch weitere Informationen einholen möchte, kann sich unter der Telefonnummer 04471/82469 beim Vorsitzenden des Vereins, Dr. Helmut Geist, melden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.