Cloppenburg Hansa Friesoythe hat etwas gutzumachen. Molbergen V will der Meisterschaft näher kommen.

Tischtennis, Herren, Kreisliga, Freitag, 22. Februar, 20 Uhr: SV Blau-Weiß Ramsloh II - SF Sevelten. Das Hinspiel konnte Ramsloh mit 9:1 klar gewinnen. Doch mit nur einem Punkt Vorsprung steht der Tabellenführer weiter unter Druck. Freitag, 20 Uhr: STV Barßel II - TTV Cloppenburg III. Cloppenburg fährt als krasser Außenseiter in den Nordkreis.

1. Kreisklasse, Freitag, 20 Uhr: SV Höltinghausen III - DJK TuS Bösel II. Beide Kellerkinder wollen endlich wieder punkten. Freitag, 20 Uhr: VfL Löningen II - TTV Garrel-Beverbruch III. Mit zwei Siegen hat sich Garrel gut auf den Tabellenführer vorbereitet. Vielleicht ist ein Remis drin.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

2. Kreisklasse, Freitag, 20 Uhr: TTV Garrel-Beverbruch IV - SV Hansa Friesoythe. Hansa bekleckerte sich gegen Petersdorf II nicht mit Ruhm. In Garrel sollte ein klarer Sieg möglich sein. Freitag, 20 Uhr: SV Peheim-Grönheim - DJK TuS Bösel III. Während Peheim oben mitspielt, ist Bösel III in den Keller gerutscht. Viel spricht für einen Sieg des SVP.

3. Kreisklasse, Freitag, 20 Uhr: SV Höltinghausen IV - SV Molbergen V. Der Meisterschaftsfavorit wird wohl auch in Höltinghausen die Punkte abräumen. Freitag, 20 Uhr: TTC Staatsforsten III - VfL Löningen III. Mit einem Sieg kann der TTC vom unteren ins obere Mittelfeld wechseln. Freitag, 20 Uhr: BV Essen III - TTV Garrel-Beverbruch V. Essen ist erster Verfolger des SV Molbergen. Gegen Garrel winkt ein Sieg. Freitag, 20 Uhr: SV Viktoria Elisabethfehn - BV Neuscharrel II. Die Neuscharreler Reserve feierte am letzten Wochenende den zweiten Saisonsieg. Darauf kann man aufbauen. Freitag, 20.15 Uhr: TTV Cloppenburg IV - STV Barßel IV. Das Hinspiel fand keinen Sieger. Beide Mannschaften konnten zuletzt gewinnen. Der Ausgang ist völlig offen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.