Cloppenburg Theo Niehaus beendet am Saisonende seine Trainertätigkeit bei den Landesliga-Handballerinnen des TV Cloppenburg. „Ich habe meinen Entschluss der Mannschaft am Freitagabend nach dem Spiel gegen Mühlen mitgeteilt“, sagte Niehaus.

Er werde mit einem lachenden und einem weinenden Auge gehen, so Niehaus. „Schließlich ist mir die Mannschaft in den vergangenen Jahren ans Herz gewachsen.“ Wenn Niehaus am Saisonende geht, war er insgesamt sechs Jahre lang als Trainer der Damen aktiv.

Nach seiner Zeit bei den Frauen werde er es erst einmal ruhiger angehen lassen. „Doch bis dahin haue ich alles rein, um gemeinsam mit der Mannschaft die Saison vernünftig zu Ende zu bringen“, so Niehaus. Die Mannschaft hatte am Freitag ihr Nachholspiel gegen GW Mühlen mit 25:29 verloren, hat aber noch kleine Chancen auf den Titel und auf den Aufstieg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Nachfolge von Theo Niehaus bei den TVC-Frauen ist bereits geregelt. In der Saison 2020/2021 wird die ehemalige polnische Erstligaspielerin Anna Anuszewska die Mannschaft trainieren.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.