KLEIN ROSCHARDEN Casey Nilsson (RV Vechta) aus dem Dressurstall der amerikanischen Nationenpreis-Reiterin Catherine Haddad-Staller hat am Sonntagmorgen bei den Reitertagen Klein Roscharden die Dressurprüfung Klasse S mit zwei Sternen gewonnen. Mit dem siebenjährigen Wallach Pentimento hatten ihr 67,193 Prozentpunkte zum Sieg gereicht.

Damit landete sie mit nur 0,175 Prozentpunkten hauchdünn vor Anja Engelbart (RV Oldenburger Münsterland), die auf dem Oldenburger Hengst Diavoletto Rang zwei belegte.

Besitzerin Bettina Schockemöhle, Gattin von Paul Schockemöhle aus Mühlen, zeigte sich begeistert und hoch zufrieden mit den Leistungen ihres Hengstes. „Ich habe ihn bereits zweijährig erworben und ihn zunächst in Springpferdeprüfungen selbst vorgestellt“, sagte sie.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Im Laufe der Ausbildung waren die dressurgeprägten Anlagen des Pferdes schnell zu erkennen, so dass ich ihn auf dieser Schiene selbst weiter ausgebildet und auf Turnieren vorgestellt habe. Inzwischen ist er ja auch schon zehn Jahre alt. Da habe ich ihn der Anja für den höheren Turniersport übergeben“

Lena Teichert von der Waldreitschule Dötlingen zu Aschenbeck, die von Markus Gribbe aus Bösel trainiert wird, belegte Rang drei mit dem neunjährigen Wallach Atlet. Am Vortag hatte sie bereits eine Dressurprüfung der Klasse S* gewonnen. Sie war mit den tollen Leistungen ihres Pferdes zufrieden.

Insgesamt hatten sich zehn Dressurreiter dem dreiköpfigen Richtergremium in Klen Roscharden gestellt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.