Cappeln Mit einem attraktiven Rahmenprogramm hatte der Reit- und Fahrverein Cappeln seine Nikolausfeier vorbereitet. In der Halle an der Macrostraße boten die Organisatoren den Zuschauern eine bunte Mischung von Sport und Unterhaltung.

Den Auftakt bildeten Springvorführungen, in denen sich die Teilnehmer in fantasievollen Verkleidungen präsentierten. Die besten Kostümierungen wurden von den Zuschauern bewertet. Mit einer – zur Vorweihnachtszeit passenden Aufführung – begeisterten die Cappelner Mitglieder der Ponyliga Südoldenburg die Zuschauer.

Bei einem kleinen Bühnenstück, das mit Wortbeiträgen begleitet wurde und das minuziös eingeübt worden war, brachte eine Reihe kleiner Darsteller im Zusammenspiel mit den Ponys den Inhalt einer nachdenklich stimmenden Geschichte zum Ausdruck.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Spannend ging es auch bei einem Geschicklichkeitswettbewerb zu. Hierbei mussten die einzelnen Gruppen neben ihrer Teamfähigkeit auch Konzentration und Geschicklichkeit beweisen, was zumeist auch gelang. Für die Youngster unter den Pferdefreunden bot sich die Gelegenheit, bei einem geführten Ponyreiten den ersten Kontakt mit den Pferden aufzunehmen und sich ihren Eltern und Großeltern ganz mutig „hoch zu Ross“ zu präsentieren. Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung wurde mit Spannung der Nikolaus erwartet, der rund 80 Kinder mit Leckereien beschenkte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.