Cloppenburg Es gibt kein Zurück mehr: Die Frauen des BV Neuscharrel steigen aus der Volleyball-Bezirksklasse Nord ab. Bei den Männern zeigten sich Spieler der Löninger Reserve erneut stark und gewannen in der Kreisliga gegen die VSG Ammerland IV mit 3:0.

Bezirksklasse Süd Frauen: Sf Wüsting-Altmoorhausen - TV Cloppenburg III 0:3/52:75 (15:25, 14:25, 23:25). In den ersten beiden Sätzen spielten die Cloppenburger in überzeugender Form und ließen dem Gastgeber keine Chance. Danach fühlte man sich zu sicher und so konnte Wüsting-Altmoorhausen im dritten Satz mitspielen.

Etwas glücklich holten die Cloppenburger dann mit 25:23 diesen Satz und beendeten das Spiel. Jetzt ist man bis auf einen Punkt an der eigenen Vierten dran und kann diese vielleicht noch überholen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bezirksklasse Nord Frauen: VfL Bad Zwischenahn - BV Neuscharrel 3:1/93:81 (25:18, 18:25, 25:21, 25:17). Nach zwei ausgeglichenen Sätzen waren die Gastgeber im dritten Abschnitt die glücklichere Mannschaft und gewannen diesen mit 25:21. Im vierten Satz hatten die Zwischenahner das Spiel und ihre Nerven im Griff und siegten mit 25:17.

Durch diese Niederlage können die Neuscharrelerinnen die Abstiegsränge nicht mehr verlassen. Durch einen Sieg in Rastede am letzten Spieltag kann man nur noch auf den vorletzten Platz vorrücken.

Kreisliga Süd Frauen: VfL Löningen III - SVA Rechterfeld 3:1/95:85 (25:21, 20:25, 25:23, 25:16), VfL Löningen III - GW Brockdorf 0:3/41:78 (6:25, 9:25, 26:28). Mit einem 3:1 gegen Rechterfeld schaffte die Löninger Dritte den Klassenerhalt. Danach wurde mit einer 0:3 Niederlage gegen Meister Brockdorf die Saison beendet.

Kreisliga Oldenburg Süd Männer: VfL Löningen II - VSG Ammerland IV 3:0/75:46 (25:13, 25:18, 25:15). Die Löninger Herrenreserve hat sich in dieser Saison stark verbessert – auch Dank der Einsätze in der ersten Herrenmannschaft. Das Hinspiel gegen Ammerland IV hatte man noch verloren.

Doch im Rückspiel dominierten die Gastgeber das Spiel nach nervösem Beginn. Eine Aufschlagserie von Daniel Scherer zum 25:13 gab dem Team, das vertretungsweise von Momo Issa sehr gut gecoacht wurde, schließlich die nötige Sicherheit. Insbesondere der Block brachte auf VfL-Seite viele Punkte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.