Cloppenburg Beim BV Cloppenburg sind erneut Weichen für die kommende Fußballsaison gestellt worden: Mit Dieter Becker wird ein alter Bekannter Obmann des BV Cloppenburg. Der 61-Jährige kennt den Verein seit Jahrzehnten, war von 1979 bis 1996 und von 2006 bis 2012 schon beim BVC engagiert. In dieser Zeit hat er verschiedene Jugend- und Herrenteams trainiert, war im Jugendausschuss und hat mehrere Turniere geleitet. Als Koordinator war er von der U-14 bis zur U-23 verantwortlich.

Dieter Becker: „Das Präsidium und vor allem Sebastian Schütte haben sich sehr um mich bemüht. Das Konzept und das Engagement ist meine Vorstellung vom Fußball.“

Zudem konnte der BVC die Trainer seiner Jugend-Leistungs-Teams vorstellen. Neuer Trainer der U-19 wird demnach Theodores Dedes. Der 26-Jährige ist in Griechenland aufgewachsen und hat dort in einer Fußballakademie das Spielen und Trainieren erlernt. Zurzeit studiert der B-Lizenzinhaber in Oldenburg Sportwissenschaft und Germanistik.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Er trainiert neben einem Herrenteam auch eine U-17 und weitere Mannschaften an der Universität. Zudem ist er im DFB-Stützpunkt tätig und Referent in der Trainerausbildung. In seinem Heimatland hospitierte Dedes unter anderem 2014 beim Profiverein Asteras Tripolis.

Die in der Niedersachsenliga spielende U-17 übernimmt der 23-jährige Peter Siemer. Siemer ist trotz seines jungen Alters schon in der elften Saison Jugendtrainer und konnte insbesondere in den letzten fünf Jahren viel Erfahrung im Bezirk im A- und B-Juniorenbereich sammeln. So feierte er unter anderem zwei Aufstiege.

Die U-16 des BVC, die in der Bezirksliga spielt, trainiert in der kommenden Saison Waldemar Runge. Ebenso wie Runge ist auch Luca Scheibel schon länger für den BVC tätig. In der anstehenden Spielzeit trainiert Luca Scheibel die in der Landesliga, der zweithöchsten Liga in dieser Altersklasse, spielende U-15 des BV Cloppenburg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.