CLOPPENBURG Mäßig gespielt, aber trotzdem gewonnen: Die in der B-Junioren-Bezirksliga spielenden Fußballerinnen des BV Cloppenburg haben am Sonnabend das Heimspiel gegen den Piesberger SV 3:1 gewonnen. Damit glückte ihnen die Generalprobe für das Bezirkspokal-Endspiel gegen die SG Voltlage an diesem Mittwoch in Höltinghausen (19 Uhr).

Cloppenburg hatte zu Beginn Probleme, überstand die Anfangsphase aber schadlos. Der Führungstreffer fiel wie aus dem Nichts: Mareike Kösjan hatte erfolgreich abgestaubt (30.). Vier Minuten später reagierte sie erneut am Schnellsten: Sie nutzte einen Abpraller zum 2:0. Die Gäste hatten zudem Pech. Da sie keine Auswechselspielerinnen zur Verfügung hatten, mussten sie verletzungsbedingt zeitweise mit nur neun Spielerinnen agieren. Im zweiten Durchgang erhöhte Kristina Albers nach einer Einzelaktion auf 3:0. Piesbergs Anschlusstreffer fiel daher nicht mehr ins Gewicht (68.).

BVC: Marina Thie - Jenny Arndt, Sarah Urbansky (63. Ellen Seeger), Verena Langemeyer (62. Nelly Krogmann), Tieneke Kröger, Janina Bauken (25. Nadine Luttmann), Laura Schnieders (50. Laura Koopmann), Lena Steenken, Mareike Kösjan, Kristina Albers, Maira Weber.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.