Cloppenburg Zweiter Winterabgang beim Fußball-Regionalligisten BV Cloppenburg. Nach einer Wechselposse erteilte der abstiegsbedrohte Vorletzte seinem Torhütertalent Jannik Wetzel die Freigabe für einen sofortigen Wechsel zum Erzrivalen und Tabellenführer VfB Oldenburg, für den er bereits im Juniorenbereich spielte (die NWZ  berichtete). Nach der Vertragsauflösung an der Soeste unterschrieb der 20-Jährige beim VfB bis Mitte 2017. Dort duelliert er sich mit Dominik Kisiel um den Platz zwischen den Pfosten.

Unklar blieb bis zum späten Montagabend, ob die Cloppenburger eine Ablösesumme erhalten. „Ich hatte mit Jannik seit seinem Ausflug ins Trainingslager mit den Oldenburgern in die Türkei überhaupt keinen Kontakt mehr. Den Vertrag jetzt aufzulösen, war eine Entscheidung unseres Präsidiums“, erklärte der inoffizielle BVC-Berater Jörg-Uwe Klütz. Auf der Suche nach einem Ersatz für die vakante Position des zweiten Torhüters und einer Verstärkung für die bislang wenig treffsichere Offensivabteilung ließ Klütz ließ am Montag die Telefondrähte stundenlang glühen. Mit dem bei der 1

:
 2-Niederlage in Groningen getesteten 23 Jahre alten Kroaten Dominik Picak, der zuletzt beim slowenischen Erstligisten NK Zavrc unter Vertrag stand, wurde noch mit einem weiteren Fänger verhandelt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.