Garrel Ein tolles Finale um den Regionspokal der Handballer erlebten die 200 Zuschauer in der Garreler Sporthalle. Der Gastgeber BV Garrel setzte sich mit 34:29 (15:14) gegen die HSG Barnstorf-Diepholz III durch.

Zum Finale konnten beide Mannschaften personell aus dem Vollen schöpfen. So spielten beim Gast mehrere ehemalige Oberliga- und Regionalligaspieler mit. In der ersten Halbzeit lag Garrel zwar ständig in Führung, konnte sich aber nie entscheidend absetzen. Mit 15:14 für den BVG wechselten die Mannschaften die Seiten.

Geleitet wurde das Spiel vom Schiedsrichtergespann Peter Büssing und Daniel Muth, das seine Sache sehr gut machte und die Partie im Griff hatte. In der zweiten Halbzeit blieb es zunächst eng. Barnstorf-Diepholz schaffte mit dem 20:20 den Ausgleich (40.). Dann setzte sich die Mannschaft von Trainer Heiner Grotjan mit 25:20 entscheidend ab. Auch die Rote Karte für Tobias Marks (dritte Zeitstrafe) konnte Garrel nun nicht mehr aufhalten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Insbesondere Hendrik Burhorst (9 Tore) und Fabian van Schaik (8), die sich in der zweiten Halbzeit einer Manndeckung erfreuten, sowie Mario Bley (8) sorgten mit ihren Toren für klare Verhältnisse, da die Gäste nur noch bis auf 29:33 verkürzen konnten. Unter dem Jubel der Zuschauer wurde der Siegerpokal von Franz-Josef Kettmann, stellvertretender Vorsitzender Ausbildung der Handballregion Oldenburger Münsterland, sowie Garrels Landtagsabgeordneten Karl-Heinz Bley (CDU) übergeben.

BVG: Tebben, Behrens - Burhorst (9), van Schaik (8), Bley (8), Landwehr (1), Grotjan (1), Hülskamp (2), Brunnberg (1), Meyer (2), Marks (2), M. Wiesotzki, Högemann, S. Wiesotzki, Untiedt.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.