Molbergen Die sportlichen Erfolge und die wirtschaftliche Gesundheit des SV Molbergen sind offenkundig die Früchte harter Arbeit. Und genau die wächst vielen Mitgliedern des Vorstands über den Kopf. Während der Generalversammlung forderte der erste Vorsitzende Erwin Budde die Mitglieder jetzt dazu auf, den Vorstand in mehreren Bereichen zu unterstützen und für personelle Reserven zu sorgen.

Sportlich geht es mit dem SVM stetig aufwärts. Die erste Fußball-Herrenmannschaft schaffte in der Kreisliga den Sprung vom 9. auf den 2. Tabellenplatz. Mittlerweile habe man „die beste Abwehr der Liga“, so Obmann Steffen Stender.

Die Leichtathleten verbuchen das Jahr 2012 als „das erfolgreichste Jahr in zehnjährigen Geschichte der Abteilung“. 140 Mitglieder gehörten zur Abteilung, berichtete Sprecher Rainer Abeln. Tabea Themann und Antonia Hehr seien deutsche Vizemeisterinnen, die 3 x 800 Meter-Staffel mit Mareike Kordes, Antonia Hehr, Isabella Kuhn und Anna Westendorf habe Bronze bei der Deutschen Meisterschaft geholt. „Fantastisch“ sei es für Julia Götting 2012 gelaufen. Drei Norddeutsche Titel, zwei Niedersachsen-Meistertitel und sieben Kreisrekorde seien die Bilanz der 15-jährigen Sportlerin. Die Leichtathletikabteilung sei zwar teuer, aber ein gutes Aushängeschild für Verein und Gemeinde, betonte Abeln.

Jugendobmann Michael Domnik freute sich über zwei Staffelsiege im vergangenen Jahr. Das B-Jugend-Mädchenteam sei „Mannschaft des Jahres 2012“ geworden.

Aufsehenerregend seien die Ergebnisse vom Klara Bruns im Tischtennis gewesen, die bei den Kreismeisterschaften 2012 drei Titel errungen habe. Die Tischtennisabteilung verfüge zudem mit ihrer ersten Jungenmannschaft und der ersten Damenmannschaft über zwei hochklassig spielende Teams, berichtete Obmann Hans-Jürgen Koopmann.

Bei den Neuwahlen sprachen die Mitglieder ihrem ersten Vorsitzenden Erwin Budde und Schriftführer Wolfgang Preit das Vertrauen aus und stimmten für eine Wiederwahl. Auch sämtliche Obleute der Abteilung wurde in ihren Ämtern bestätigt.

Den Ältestenrat des SV Molbergen bilden Walter Lübbers, Bernhard Greten, Gerd Budde, Heinz Benten und Franz Lameyer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.