Bösel Der Hegering Bösel hatte seine Mitglieder zum jährlichen Hegeringschießen eingeladen. Geschossen wurde auf dem Schießstand in Dänikhorst. Am Abend trafen sich die Jäger in der Scheune des Museums am Pallert zur Siegerehrung wieder. Hegeringsmeister wurde Günther Wienöbst mit 156 Punkten vor Martin Sprock (151 Punkte) und Christian Hatke mit 150 Punkten.

Auch in der DJV Wertung lag Günther Wienöbst mit 304 Punkten vorne vor Dominik Hempen (298 Punkte) und Martin Sprock (278 Punkte). Seniorenmeister wurde ebenfalls Günther Wienöbst vor Martin Sprock und Jürgen Aumüller. Juniorenmeister wurde mit 103 Punkten Christoph Elberfeld. Jürgen Aumüller holte mit 46 Punkten den Titel Keilerkönig vor Dominik Hempen (45 Punkte) und Christian Hatke (42 Punkte). Mit 15 Punkten wurde Gerd Theilmann Taubenkönig vor Günther Wienöbst (14 Punkte) und Christian Hatke (13 Punkte). Das Schinkenschießen gewann Christian Hatke vor Günther Wienöbst und Dominik Hempen.

Am vergangenen Sonntag hat der Böseler Heimatvereins-Bezirk Dorf-Mitte seine Fahrradtour gestartet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Startpunkt war der Spielplatz Südwürde an der Lessingstraße in Bösel. Von dort aus fuhren die Teilnehmer über schöne Wege nach Hülsberg. Dort machten die Fahrradfahrer Halt an der Georg-Hütte. In der Hütte wurden Kaffee und Kuchen serviert. Anschließend machten sich die Teilnehmer wieder auf den. Wieder am Spielplatz Lessingstraße angekommen, wurde der Grill angefeuert.

Zahlreiche Mitglieder des Heimatvereins-Bezirks kamen erst abends dazu, weil sie befürchteten, vom Regen überrascht zu werden. Doch davon blieben die Radler verschont.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.