Galgenmoor Reichlich Grund zum Feiern hatten am zurückliegenden Wochenende die Tennisspieler Blau Weiß Galgenmoors. Zwei Talente trumpften ebenso auf wie ein Routinier.

Die Jüngste des Trios, die achtjährige Amelie Rolfmeyer, siegte beim Nordenhamer Auffarth Cup in der Altersklasse U-9 der Mädchen. In der Vorrunde setzte sie sich zweimal durch, bevor sie im Viertelfinale gegen Celine Marie Krüger aus Visbek 3:0 und 3:1 triumphierte. Im Halbfinale konnte sie Inja Hinze-Selch (SW Oldenburg) dann mit 3:0 und 3:0 bezwingen.

Im Endspiel wurde es allerdings richtig spannend: Greta Hannack aus Westerstede gewann den ersten Satz mit 3:0. Aber Amelie erkämpfte sich den zweiten Durchgang mit 3:1. Im anschließenden Tiebreak war bis zum 6:6 alles ausgeglichen. Dann nutzte Amelie ihre Chance und gewann mit 8:6.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der zehnjährige Kajus Framme triumphierte derweil im sauerländischen Sundern. Im Leistungsklassen-Turnier der U-12 setzte er sich im Halbfinale gegen Tom Adomeit aus Ibbenbühren 6:4, 6:1 durch. Im Endspiel ließ er mit 6:0 und 6:0 Mats Kleiner vom TC BW Sundern keine Chance.

Yousif Al-Robaye krönte sich unterdessen zum Regionsmeister der Senioren 60. Der gebürtige Iraker und Vereinstrainer BW Galgenmoors zeigte seine Extraklasse. Heinz Lampe vom TC Dinklage und Manfred Grote vom TV Holdorf besiegte er ebenso mühelos wie den Herren-60-Vize-Niedersachsenmeister Bertold Knipper vom TV Vechta.

6:1 und 6:2 hieß es am Ende für Al-Robaye.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.