Bibelte An diesem Wochenende werden in Bibelte die Späne fliegen, wenn beim Sägewerk Zwanefeld, Bibelter Weg 40, die erste Meisterschaft im Kettensägenschnitzen stattfindet. Acht in der Szene bekannte Kettensägenkünstler aus ganz Deutschland werden an verschiedenen Mottowerkstücken und während zwei Durchgängen im Speedcarving (Schnitzen mit der Kettensäge auf Zeit) ihre besonderen Fähigkeiten präsentieren.

Geschnitzt wird sowohl am Samstag, 18., als auch am Sonntag, 19. August, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr. Das Speedcarving findet an beiden Tagen ab 15 Uhr statt. Zudem können die Besucher erleben, wie am Wochenende ein Vollstamm-Blockhaus entsteht. Höhepunkt der Meisterschaft wird die Versteigerung der erstellten Werkstücke sein, die an beiden Tagen um 16.30 Uhr startet. Jeder Besucher kann nicht nur ein Stück ersteigern, sonder ist auch an der Wahl des Gewinners beteiligt. Er kann eine Bewertung für das Hauptstück der jeweiligen Künstler abgeben und nimmt gleichzeitig an der täglichen Verlosung einer geschnitzten Figur teil. Die Erlöse der jeweiligen Stücke aus den Versteigerungen werden addiert und bedeuten für den Schnitzer noch einmal zusätzliche Punkte. 50 Prozent des ersteigerten Erlöses kommen dem Förderverein der Soesteschule Elisabethfehn zugute.

An der Meisterschaft nehmen teil: Sylvia Itzen, Andy Assman, Michael Knüdel, Carsten Schimdt, Lukas Mathmann, Bernd Voigt, Andreas Stentrup, Steffen Merla, der gleichzeitig Ausrichter ist, sowie Blockhausbauer Jörg Herbort. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt beträgt für Erwachsene zwei Euro. Kinder sind frei.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.