Beverbruch Wieder einmal geht ein ereignisreiches DJK-Jahr zu Ende. Filmisch rückblickend auf 15 Großveranstaltungen, Aktionen und Wettkämpfe begrüßte die erste Vorsitzende Birgit Mahlstedt die anwesenden DJK-Mitglieder zur diesjährigen Generalversammlung im Saal Witte-König.

Vom Seniorenkarneval über einen Videodreh in Hamburg, einen Auftritt im Cloppenburger Kreishaus bis hin zu den Deutschen DJK-Meisterschaften in Meppen: 2018 spiegelte erneut das aktive Vereinsleben, den Zusammenhalt sowie den tänzerischen Erfolg wieder. Im Namen des Vorstandes bedankte sich Birgit Mahlstedt herzlich für das tolle Tanzjahr und überreichte den Übungsleiterinnen Präsente für ihr ehrenamtliches Engagement.

Besonders hervorzuheben war zudem die Ausrichtung des NTB Regio Cups Dance in Garrel, für dessen reibungslosen Ablauf mit Bewirtung von 400 Tänzer und Tänzerinnen sowie Zuschauern die DJK Beverbruch gelobt wurde.

Im Anschluss an den Jahresrückblick erfolgten die Wahlen. Der Vorstand wurde auf Antrag einstimmig entlastet. Im Amt einstimmig bestätigt wurden: 1. Vorsitzende Birgit Mahlstedt, Kassenwartin Julia Wittje sowie Pressewartin Anne Backhaus. Schriftführerin Ingrid Fangmann übergab ihr Amt nach zehn Jahren an Lisa Hatke. Als 2. Vorsitzende löst Laura Otten Verena Bührmann ab. Nachfolgerinnen von Henrike Rempe und Conny Otten, die nach langer Zeit als organisatorische Stütze als Beiräte ausschieden, wurden neben bestehender Beirätin Melanie Marks Katharina Faske und Sina von Höven.

Zu Kassenprüferinnen wurden Christina Vornhagen und Annika Crone gewählt. Neben den genannten Vorstandsmitgliedern wurden weiterhin Henrike Rempe nach fünf Jahren und Julia Otten nach 13 Jahren Trainer-Dasein verabschiedet und mit Blumen sowie einem Präsent bedacht.

Die Generalversammlung endete mit dem Ausblick auf den Jahresplan 2019. Kinderhalloween wird am 25. Oktober im Josefshaus Beverbruch gefeiert, der nächste Ball des Sports findet am 26. Oktober im Saal Witte-König Beverbruch statt.

Am 23. und 24. November richtet die DJK Beverbruch die Bezirksmeisterschaften des Bezirksverbandes Oldenburg in der Garreler Sporthalle aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.