SEDELSBERG Einstimmig wählten die Sedelsberger Schützen auf ihrer Generalversammlung Josef Stadtsholte zum Leiter der Damenschießgruppe. Im vergangenen Jahr hatte sich der Sedelsberger bereit erklärt, die Leitung der Damenschießgruppe kommissarisch zu übernehmen. Jetzt hat er diese Damenschießgruppe zu einer erfolgreichen Mannschaft gemacht und zeigte sich mit den dort gebrachten Leistungen äußerst zufrieden.

Das Amt des 1. Gerätewartes übernimmt Ingo Winter. Bisher war er 2. Gerätewart im Verein. Dieses Amt übernimmt nach einstimmiger Wahl Mathias Gebhardt.

Für 2010 haben die Schützen den Bau eines neuen Schießwagens geplant, da die bisherige Schießbude in die Jahre gekommen ist. Des Weiteren laufen erste Planungen, an der Schützenhalle weitere Unterstellmöglichkeiten zu schaffen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "kurz vor acht" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Über die Schießerfolge der erfolgreichen Sedelsberger Schützen berichtete Schießmeister Reiner Dumstorff der Versammlung. Zahlreiche Pokale, Plaketten und Titel konnten die Schützen des Vereins erringen. Beim Gemeindekönigsschießen in Scharrel gelang es König Norbert Neitzel, die Gemeindekönigswürde nach Sedelsberg zu holen. Beim Saterland-Pokalschießen in Hollen belegten die Sedelsberger den 2. Platz; beim Schießwettkampf der Vereinsvorsitzenden gelang es Gerd Meyer, den 1. Platz zu belegen.

Auch Jugendleiter August Einhaus konnte von einer äußerst erfolgreichen Jugendarbeit im Verein berichten; auch hier holten die Schüler und Jugendlichen zahlreiche Erst- und Zweitplatzierungen. Bei den Landesverbandsmeisterschaften belegte Dennis Janßen den 43 Rang.

Eine zufrieden stellende Kassenlage teilte Schatzmeister Michael Thoben mit. Zahlreiche Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder konnte Vorsitzender Gerd Meyer dann im Anschluss vornehmen. Seit 60 Jahren halten Jonny Klären, Leo Glende, Hans Holtmann und Bernd Flatken dem Verein die Treue. Seit 50 Jahren im Schützenverein Sedelsberg sind Erwin Dumstorff, Antonius Gunz, Helmut Pooschke, Heinrich Rothfuß, Rudi Rothfuß und Günther Kunze.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.