KREIS CLOPPENBURG Die Tischtennisspieler des STV Barßel haben wie Tabellenführer GW Mühlen erst einmal verloren. Mit einem Sieg am Freitag gegen Gehlenberg könnten sie den Druck auf die Grün-Weißen erhöhen. Die erwarten am Sonnabend den BV Essen II.

2. Bezirksklasse Herren Cloppenburg/Vechta, Freitag, 19:30 Uhr, BV Essen II - DJK Bösel. Sollte das Mühlsteff-Team an die Glanzleistung im Spiel gegen Damme anknüpfen, dürfte es für Essen schwer werden.

Freitag, 20 Uhr, STV Barßel - SV Gehlenberg-Neuvrees. Barßel braucht jeden Punkt, um die Meisterschaft wenigstens offen zu halten. Gehlenberg dürfte nicht in der Lage sein, den STV zu stoppen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sonnabend, 15:30 Uhr, GW Mühlen - BV Essen II. Das Cordes-Team wäre beim Spitzenreiter mit einem Remis mehr als zufrieden.

Bezirksklasse Jungen Ost, Sonnabend, 15 Uhr, VfL Wildeshausen - STV Barßel. Das Hinspiel konnte der STV-Nachwuchs klar für sich entscheiden. Eine offene Rechnung hat nur Erwin Winter, der im Hinspiel leer ausging.

Sonntag, 11 Uhr, TTV Cloppenburg - TSV Ganderkesee II. In Ganderkesee haben die Cloppenburger ihren bislang einzigen Sieg eingefahren. Nun wollen sie die Rote Laterne an den TSV weiterreichen.

Bezirksliga Mädchen Süd, Freitag, 18 Uhr, SV Molbergen - Union Meppen. Um gegen den Tabellennachbarn aus dem Emsland zu bestehen, braucht es schon etwas mehr als nur die obligatorischen Punkte von Klara Bruns. Das Hinspiel endete 7:7.

Bezirksliga Schüler Süd, Sonnabend, 15 Uhr, Haselünner SV - STV Barßel. Gleich zum Rückrundenstart trifft der STV Barßel auf den größten Konkurrenten im Kampf um den Meistertitel. Im Hinspiel siegte Spitzenreiter Haselünne deutlich.

Kreisliga Herren, Freitag, 20 Uhr, SV Höltinghausen II - Hansa Friesoythe. Im Dezember nahm Hansa dem Titelanwärter überraschend einen Zähler ab. Ein weiteres Remis kann sich Höltinghausen nicht leisten.

Freitag, 20 Uhr, SV Molbergen III - TTV Garrel-Beverbruch III. Schlusslicht Garrel verlor das Hinspiel denkbar knapp. Nun braucht der TTV dringender denn je Punkte.

1. Kreisklasse Herren, Freitag, 20 Uhr, SV Petersdorf - TTV Cloppenburg IV. Nach dem verpatzten Rückrundenauftakt gegen Neuscharrel dürfte der SV Petersdorf die ersten Punkte im neuen Jahr einfahren.

Freitag, 20 Uhr, SV Gehlenberg-Neuvrees II - SV Höltinghausen III. Nur im Falle eines Sieges bleibt Gehlenberg oben dran.

Herren 2. Kreisklasse, Freitag, 20 Uhr: SF Sevelten II - TTC Staatsforsten II.

Freitag, 20 Uhr: SV Molbergen IV - SV Gehlenberg-Neuvrees III.

Freitag, 20:15 Uhr: STV Sedelsberg - Hansa Friesoythe II.

3. Kreisklasse Herren, Freitag, 20 Uhr: DJK Bösel IV - VfL Löningen III.

Sonnabend, 15 Uhr: TTV Garrel-Beverbruch V - SV Viktoria Elisabethfehn II.

Kreisliga Jungen, Freitag, 17:45 Uhr: Hansa Friesoythe - SV Peheim-Grönheim.

Kreisliga Schüler RR, Freitag, 18 Uhr: STV Barßel III - SV Peheim-Grönheim.

Freitag, 18:30 Uhr: SV Petersdorf - SV Molbergen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.