Bösel Ausgezeichnete Auswahl: Die U-10-Fußball-Talente des Landkreises Cloppenburg haben am Sonntag unter Beweis gestellt, dass sie nicht nur gute Einzelkönner sind. Als Auswahl belegten sie am 2. Funktionsspieltag im Turnier in Bösel den ersten Platz. Nach drei Siegen und einer Niederlage stand das Team des Trainergespanns Andreas Güttler/Stefan Brand in der Tabelle ganz oben, weil es das um einen Treffer bessere Torverhältnis im Vergleich mit den ebenfalls dreimal siegreichen Spielern des Teams Osnabrück-Land Nord aufwies.

Neben den beiden Mannschaften, die neun Punkte sammelten, waren Team Emsland-Mitte (4. Platz, 4 Punkte) sowie die U-11 des JFV Haselünne (3. Platz, 4 Punkte) und eine gemischte Mannschaft (U-10 und U-11) des SV Bösel (5. Platz, 2 Punkte) angetreten. Sie ersetzten die eigentlich eingeplanten Auswahlmannschaften Oldenburg-Land/Delmenhorst und Vechta.

Der Turniersieger, die Auswahl des Jahrgangs 2006 aus dem Landkreis Cloppenburg, hatte Siege gegen Emsland-Mitte (2:0), Osnabrück-Land Nord (1:0) und den SV Bösel (2:0) eingefahren. Nur den etwas älteren Emsländern aus Haselünne war die Mannschaft unterlegen (0:2).

Aber auch der SV Bösel zog sich mit Unentschieden gegen Emsland-Mitte (1:1) und Haselünne (2:2) gut aus der Affäre. Neben der eigenen Kreisauswahl mussten sich die Gastgeber nur den Talenten aus dem Kreis Osnabrück geschlagen geben (0:1). Lob gab es für die Böseler aber auch noch aus einem anderen Grund: „Das Turnier wurde von Markus Lanfermann und Peter Wendeln sowie dem Helferteam des SV Bösel super organisiert – eine tolle Bewirtung“, befand Güttler. Mal ganz davon abgesehen, hatten die Böseler mit drei Spielern auch einen großen Anteil der siegreichen Cloppenburger Auswahl gestellt . . .

Team Cloppenburg: Niels Brake (SV Peheim), Georg Hackmann (BV Essen), Felix Wennmann (SV Höltinghausen), Noah Kordes (SV Bethen), Collin Kröß (SV Bösel), Julian Lanfermann (SV Bösel), Joel Leinweber (VfL Löningen), Connor Wendeln (SV Bösel), Luis Müller (VfL Markhausen), Leon Nickel (SV Molbergen), Carlo Nordmann (SV Bethen), Max Plate (SV Höltinghausen), Lennart Roßberg (SV Bethen), Moritz Tangemann (BV Garrel).

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.