+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 12 Minuten.

Corona-Zahlen stark gestiegen
Inzidenz über 300 – Kreis Vechta verhängt Ausgangssperre

Altenoythe /Kampe Mit sehr schönen Erinnerungen blickte Henriette Sobing auf das LPO-Sommerturnier des Reit- und Fahrvereins (RUF) St. Georg Altenoythe/Kampe zurück. Die 1. Vorsitzende erinnerte auf der Generalversammlung an die große Veranstaltung aus dem vergangenen Jahr. „Das Turnier war sehr erfolgreich und macht Lust auf viele weitere“, so Sobing. Zudem konnten die Vereinsmitglieder bei dem Turnier ihre gute Zusammenarbeit unter Beweis stellen.

Generell verlief das vergangene Jahr sehr erfolgreich. Die finanzielle Lage des Vereins habe sich gebessert, viele Lehrgänge wurden durchgeführt und gegen Ende des Jahres wurde eine neue Dressurmannschaft ins Leben gerufen. Diese konnte bereits auf einem ersten Turnier überzeugen. Für 2018 sind bereits einige Termine geplant. Unter anderem findet in Kürze, am 22. März, die Prüfung eines Abzeichenlehrgangs auf dem Hof Schmiemann statt. Für den 28. April ist, ebenfalls auf dem Hof Schmiemann, das zur Tradition gewordene WBO-Turnier geplant.

Bei den Wahlen gab es keinen Veränderungen. Insgesamt sechs Ämter gab es zu besetzen. So wird auch in Zukunft Silvia Kreyenschmidt als stellvertretende Vorsitzende agieren. Zudem wurden Schriftführerin Lea Kreyenschmidt, Kassenwartin Eileen Collinet, Reitwartin Pia Bunger und die Beisitzerinnen Sandra Riedel und Lena Thien wiedergewählt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir freuen uns, weiterhin auf dieses starke Team bauen zu können. Jeder hat Lust anzupacken und liebt den Reitsport“, sagte Henriette Sobing.

Eine Fotopräsentation über das LPO-Sommerturnier von Pia Bunger weckte Erinnerungen und rundete die Versammlung ab.


Mehr Infos unter   www.ruf-altenyothe-kampe.jimdo.com 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.