Cloppenburg Nein, es gibt eigentlich niemanden, der nicht gebraucht wird. Jeder Alltagsheld, ob jung oder alt, groß oder klein, ob handwerklich geschickt oder nur bemüht ist willkommen, wenn am Sonnabend, 30. Mai, um 10 Uhr der Startschuss zum ersten Cloppenburger „Heldensamstag“ fällt.

Insgesamt stehen für diesen Tag 31 Projekte zur Auswahl. Sie reichen vom Ausbau der Mountain-Bike-Cross-Bahn im Wald über das Binden von kleinen Blumensträußen, den Einkaufsbummel mit Senioren und Malerarbeiten bis hin zum Bau einer Hollywoodschaukel für das Haus Bethanien und Nähen für die Kinderhospizarbeit „Harlekin“.

Am Mittwoch sind die Vorbereitungen nun in die „heiße Phase“ übergegangen, wie Rita Moormann von der Ehrenamtsagentur es nannte. Flyer und Plakate wurden im Stadtgebiet verteilt und ausgehängt, und auch die Website zum „Heldensamstag“ wurde scharfgeschaltet, so dass ab sofort auch online eine Anmeldung für das Wunschprojekt möglich ist. Da die Teilnehmerzahl bei den einzelnen Projekten stark differiert, zeigt ein „Ticker“ an, wie viele Plätze noch frei sind, so Moormann. Darüber hinaus nehmen die Organisatoren Anmeldungen unter Telefon   0 44 71/8 50 45 32, per Post an die Ehrenamtsagentur, Sevelter Straße 6 in Cloppenburg, und per Mail an info@ehrenamtsagentur.de entgegen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


     www.heldensamstag.de 
     www.ehrenamtsagentur 
Anuschka Kramer Redakteurin / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.