Garrel Sonja Krogmann ist am Freitag beim Schützenball der St. Johannes-Schützengilde Garrel zur „Schützin des Jahres“ gekürt worden. Dazu waren viele Besucher in den Saal des Gasthauses „Zum Schäfer“ gekommen.

Krogmann ist nach Christel Looschen (2009) erst die zweite Frau in der Vereinsgeschichte, der diese Auszeichnung zuteil wurde. Die Ehrung und Laudatio nahm Brudermeister Gerd Göken zusammen mit Schießmeister Carsten Looschen vor.

Sonja Krogmann ist 1998 in die Schützengilde eingetreten. Bereits ein Jahr später war sie stellvertretende Jugendschießmeisterin ihrer Kompanie. Noch ein Jahr später wurde sie hier Jugendschießmeisterin, als solche brachte sie einige Kinderkönige hervor. Nach zwölf Jahren übernahm sie das Amt der Kassiererin der Kompanie. Heute gehört sie als Jungschützenmeisterin dem Hauptvorstand an. Mit der Auszeichnung „Schütze des Jahres“ löst sie Karl Rolfes ab, der mit einem Gedächtnispokal ausgezeichnet wurde.

Weiter konnte Looschen zwei Kompanien für die interne Gemeindepokalwertung mit Pokalen ehren. In der A-Wertung wurde die Kompanie Hinterm Forde/Kammersand Sieger, in der B-Wertung die Kompanie Peterswald.

Mit einem Ehrentanz des amtierenden Königspaars Karl und Monika Rolfes sowie der Nebenkönigspaare war der Ball eröffnet worden. Brudermeister Göken begrüßte hierzu auch eine starke Abordnung des Musikvereins Garrel 1920 sowie die Sommeradlerkönigin Elfriede Deeken.

Bis weit nach Mitternacht sorgte DJ Bruno Berger für Stimmung. Wer Glück hatte, konnte einen schönen Preis aus der gut bestückten Tombola mit nach Hause nehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.