SEDELSBERG Schützenkönig Reinhold Fortwengel und Königin Bärbel eröffnen am Sonnabend, 7. Juni, um 19 Uhr das traditionelle Königsschießen der Sedelsberger Schützen. Der Schützenkönig in Sedelsberg wird auf dem Adlerstand neben der neuen Schützenhalle ermittelt. Dazu sind alle Sedelsberger Schützen und insbesondere die Sedelsberger Bevölkerung ganz herzlich eingeladen.

Pünktlich um 19 Uhr werden die Schützen zum Schießen auf den Adler hoch oben im Horst mit ihrem Schützenkönig mit Hofstaat einmarschieren und danach wird der amtierende Schützenkönig Reinhold Fortwengel mit den ersten gezielten Schüssen auf den Adler das Königsschießen 2008 eröffnen.

Danach werden sich alle Sedelsberger Schützen zum Schießstand begeben, um auf den Adler zu schießen und den neuen Schützenkönig zu ermitteln. Mit dabei sein werden an diesem Abend aber auch die kaiserliche Hoheit Schützenkaiser Gerd Hempen mit Kaiserin Margret. Musikalisch wird das Adlerschießen um die neue Königswürde vom Blasorchester Sedelsberg umrahmt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für die sicherlich vielen Schaulustigen wird der Schützenverein für ausreichend Essen und Getränke sorgen. Für die Vereinsmitglieder gibt es nach dem Schießen ab 21 Uhr dann Freibier.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.