Sedelsberg Seit diesem Wochenende feiern die Schützen und mit ihnen die gesamte Sedelsberger Bevölkerung ihr traditionelles Schützenfest. Dabei gab es am gestrigen Sonntagnachmittag einen imposanten Festumzug mit vielen befreundeten und benachbarten Schützenvereinen. Musikalisch wurde der Festumzug begleitet vom Blasorchester Sedelsberg sowie den Musikvereinen aus Scharrel und Neuscharrel. Beim Ehrenmal gaben die elf Böllerschützen mit ihren 20 Millimeter Handböllern ein Salut in langsamer Reihenfolge.

Auf dem Schulinnenhof hieß Vorsitzender Eugen Plum zahlreiche Gäste, darunter Bürgermeister Thomas Otto, Pfarrer Ludger Fischer und Pfarrerin Nicole Ochs-Schultz, die Musikvereine, die Feuerwehr, das DRK und die Nachbarvereine mit ihren Vorsitzenden sowie Königs- und Kaiserhäusern willkommen. Sein Gruß galt aber auch König Andre Thien und Königin Anke Fugel, die dem Verein ein tolles Königspaar waren und den Verein bei all seinen Veranstaltungen würdig vertreten haben. Für sie gehe mit dem heutigen Tage die Regierungszeit über die Sedelsberger Schützen zu Ende. Begrüßt wurden aber auch Kaiser Franz Averbeck und Kaiserin Elsbeth. Eine ganz besondere Freude war es dem Vorsitzenden, an diesem Sonntag in Sedelsberg einen Diamant-König auszeichnen und ehren zu können. Vor 60 Jahren hatte Ludwig Kamphaus die Königswürde geholt und war Schützenkönig von Sedelsberg. In Begleitung seiner Enkelin Stefanie freute er sich, die Auszeichnung entgegennehmen zu können.

Im Festzelt am Sonntagnachmittag spielten das Blasorchester und die beiden Musikvereine zu einem kleinen Konzert auf.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

An diesem Montagmorgen beginnt dann bereits um 6 Uhr das Wecken durch das Blasorchester; um 10 Uhr treffen sich die Schützen zum Freibier im Festzelt. Um 17 Uhr erfolgt die Proklamation des neuen Schützenkönigs. Abends gibt es dann den großen Königsball mit der Stimmungsband „Sunbeach“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.