Sedelsberg Ein voller Erfolg ist auch am Sonntagabend das zweite Weihnachtssingen des FC Sedelsberg gewesen. Rund 200 begeisterte Sängerinnen und Sänger von jung bis alt füllten die Tribüne im Stadion an der Neuscharreler Straße und sorgten dafür, dass fast kein Platz frei blieb.

Für vorweihnachtliche Atmosphäre sorgten nicht nur die Lieder, sondern auch die Dekoration des Stadions. Der Weg zur Tribüne war geschmückt mit Lichtern, Fackeln und Feuerschalen.

Der Vorsitzende des Fußballvereins, Peter Lindemann, hatte die vielen Gäste willkommen geheißen. Sein besonderer Gruß ging dabei an die Bläsergruppe des Blasorchesters Sedelsberg, an die Sänger des Männergesangvereins und die Sängerinnen des Frauenchores. Sie unterstützten die Teilnehmer.

Nach der kurzen Begrüßung durch den FC-Vorsitzenden ging es auch schon los mit dem klassischen Lied „Alle Jahre wieder“. Aber auch Lieder wie „Leise rieselt der Schnee“, „Ihr Kinderlein kommet“ „Lasst uns Froh und Munter sein“, „O Tannenbaum“, „Kling Glöckchen klingelingeling“, „Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen“, „Fröhliche Weihnacht“, „O, du Fröhliche“ und „Stille Nacht“ wurden lautstark gesungen, so dass das zweite Weihnachtssingen bis weit in den Ort zu hören war.

Im Anschluss an das Weihnachtssingen lud der FC-Vorsitzende alle Sängerinnen und Sänger zum gemütlichen Verweilen bei Glühwein und Kinderpunsch sowie Bratwurst und Pommes ein. Und dann mischte sich auch noch der Weihnachtsmann unter die Teilnehmer und hatte nicht nur „warme Worte“ für die Kleinen, sondern auch jede Menge Süßigkeiten dabei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.