NEUSCHARREL Die Leiterin der Katholischen Öffentlichen Bücherei Neuscharrel war gut beraten, drei weitere Partner zur Buchausstellung im Jugendheim mit ins Boot zu holen: den Förderverein der Grundschule, den Handels- und Gewerbeverein Neuscharrel (HGV) und eine Hobby-Schmuckdesignerin.

Groß war der Andrang der Besucher, die dieses vielfältige Angebot nutzten. In der Buchausstellung gab es Bücher verschiedener Richtungen, Spiele, CDs und Kalender. Dabei nutzten viele die Gelegenheit, bereits Weihnachtsgeschenke zu bestellen.

Die Neuscharreler Bücherei hat knapp 1000 Medien im Angebot, hauptsächlich natürlich Bücher, es gibt aber auch Hörbücher, CDs und DVDs. Die Bücherei ist jeden Sonntag von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr geöffnet. Seit Jahren ist Monika Meemken die Leiterin. „Ich war überwältigt von der riesigen Besucherzahl, auch die Zahl der Bestellungen kann sich sehen lassen,“ zeigte sie sich am Ende der Ausstellung sehr zufrieden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meemken zur Seite steht ein fleißiges Helferinnenteam. Dazu gehören Annika und Katrin Bley, Marina Deddens, Sandra Drees, Silke Engbers, Denise und Nicole Lüpkes, Christina und Marina Meemken, Sarah Schlangen, Sonja Stammermann, Claudia Thoben-Esens und Franziska Wieborg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.