Neuland Der neue König des Schützenvereins Neuland ist Ralf Behrens. Die Königswürde holte sich der 47-jährige Schützenbruder am Sonnabend mit 28 Ringen beim Königsschießen. Die feierliche Proklamation erfolgt auf dem Volksschützenfest am Sonnabend, 15., und Sonntag, 16. August. Königin ist seine Ehefrau Anja. Als Adjutanten stehen dem Regentenpaar Hartwig Hobben und Karin Schierhorn sowie Andreas und Marion Oldenburg zur Seite.

Auch der Nachwuchs der Neulander Schützen ermittelte seinen König. Den Königsschuss gab Katharina Schierhon ab. An ihrer Seite steht Thalea Behrens. Scheibenkönigin ist Jutta Wünsch mit den Hofdamen Renate Schulte und Anne Focken.

Nicht nur die Stimmung unter den Schützen war am Wochenende gut. Das Wetter spielte ebenso mit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch das mit dem Königsschießen verbundene Adlerschießen erfreute sich großer Resonanz. Der vom Schützenbruder Heinrich Kruse erbaute Greifvogel erwies sich in seinem Horst diesmal aber als sehr hartnäckig. Rund 1000 Schuss wurden auf den hölzernen Adler abgegeben.

Nach etwa drei Stunden war der Widerstand gebrochen und der Adler fiel mit dem letzten Schuss durch Wilhelm Brand-Sassen zu Boden. Den Reichsapfel holte sich Wolfgang Dubberstein. Das Zepter ging an Andreas Oldenburg, die Schwingen holten sich Karl Sobing und Anna Schäfer.

„Alles ist gut verlaufen. Wir sind zufrieden. Wir brauchten uns keine Sorgen um den König machen“, attestierten Präsident Siegfried Ukena und Vorsitzender Hans Warnken. Und auch Kommandeur Bernd Bergmann war zufrieden. So steht nun einem ungezwungenen, fröhlichen Schützenfest nichts mehr im Wege.

Die feierliche Proklamation des Königs erfolgt am kommenden Sonnabend, 15. August, um 18 Uhr. Daran schließt sich der Königsball an. Den Abschluss des Schützenfestes in Neuland gibt es dann am Montag, 17. August, ab 10 Uhr mit dem gemeinsamen Frühschoppen im Schützenhaus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.