BöSEL BÖSEL/EB - 871 der 4108 Wahlberechtigten beteiligten sich an der Wahl des ersten Kirchenausschusses nach dem Zusammenschluss der beiden früheren Kirchengemeinden St. Cäcilia in Bösel und St. Peter und Paul in Petersdorf, drei Zettel waren ungültig. Gewählt wurden Franz Aumüller, Josef Bünger, Willi Fennen, Josef Franke jun., Dr. Alexander Grafe, Ludger Jöring, Josef Lanfer, Hildegard Lübben, Johannes Peckskamp, Theo Runden, Dr. Michael Südbeck, Christoph Vagelpohl. Ersatzmitglieder sind Reiner Gardewin, Manfred Seppel, Dr. Annette Oltmann. Vorsitzender ist Pfarrer Norbert Bleker. Weiter gehören dem Ausschuss Kaplan Pater Thomas Devasia CMI, Provisor Aloys Gelhaus und Helmut Willenborg (Vertreter des Pfarrgemeinderates) an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.