Strücklingen Lars Kramer wurde vor einem Jahr an die Spitze des Club Birke gewählt; er löste nach 28 Jahren Mathias Lukassen ab. Seine Arbeit als Vorsitzender hat er im ersten Jahr gut gemeistert, befanden die Vereinsmitglieder und wählten ihn am Sonnabend im Strücklinger Hof einstimmig für ein weiteres Jahr zu ihrem „Chef“.

Aber auch der 2. Vorsitzende Alexander Wilken und der 3. Vorsitzende Chris Fittje wurden von den Mitgliedern einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Conny Hermes, die seit vielen Jahren die Kasse des Vereins führt, stand in diesem Jahr für eine erneute Kandidatur nicht zur Verfügung; für sie rückt Laura Südkamp in den Vorstand auf. Als Schriftführer wurde Manuel Madderken wiedergewählt. Kassenprüfer sind Andreas Kruse und Willehard Harms.

Club Birke, der seit Mitte des Jahres auch auf Facebook vertreten ist, kann seine Mitgliederzahl von 222 Mitgliedern weiterhin konstant halten, nachdem im vergangenen Jahr drei neue Mitglieder hinzugewonnen werden konnten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ein umfangreiches Programm erwartet die Club-Birke Mitglieder auch im Jahr 2016. Begonnen werden soll das Vereinsjahr wieder mit einer Boßeltour am 20. Februar. Der Tanz unter dem Maibaum beim Strücklinger Hof findet am 30. April statt. Das Maibaumsetzen hat bei Club Birke Tradition, an der sich gravierendes ändern soll: der Vorstand möchte den Tanz unter dem Maibaum wieder so anbieten, wie er früher einmal bei Club Birke begonnen hat, nämlich unter freiem Himmel. Die Abnahme des Maibaums erfolgt am 31. Mai. Und auch beim Pfarrfest wirkt Club Birke wieder mit.

Die Radtour findet am 20. August statt, die Generalversammlung am 19. November im Strücklnger Hof. Aber auch eine zusätzliche Veranstaltung für den Sommer kündigte der Vorsitzende an, ohne schon jetzt zu verraten, um was es dabei geht. Es solle eine Überraschung für alle Vereinsmitglieder werden, versprach Kramer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.