Bösel Viel vorgenommen hat sich der Landfrauenverein Bösel-Petersdorf für die kommenden Monate. Sie gaben nun das Programm bekannt.   Am Sonnabend, 21. Mai, wird zu einer Fahrradtour eingeladen. Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Ecke Thüler Straße/Am Tonberg. Die Strecke beträgt etwa 50 Kilometer und wird von Kerstin Reinken und ihrem Team ausgearbeitet. Die Kosten hierfür betragen 30 Euro und sollten bis zum Dienstag, 10. Mai, auf das Konto der Landfrauen bei der Volksbank Bösel (IBAN DE 74 2806 2913 0002 1962 02, BIC GENODEF1BSLL) überwiesen werden.   Am Donnerstag, 9. Juni, steht eine Gartenbesichtigung mit anschließendem Spargelessen im Heimathuus an. Treffpunkt ist um 18 Uhr mit dem Fahrrad beim Backhaus. Wer nur am Spargelessen teilnehmen will, soll sich bei Kerstin von Garrel-Seppel melden. Die Kosten belaufen sich auf 22 Euro und sollen bis zum 20. Mai überwiesen werden.   Am Donnerstag, 28. Juli, findet bei Annegret Wienken in der Scheune zum zweiten Mal ein Scheunenkino statt. Beginn ist um 19 Uhr. Die Kosten von zehn Euro sollen bis zum 15. Juli überwiesen werden. Für Donnerstag, 1. September, wurde die Märchenerzählerin Conny Sandvoß aus Lohne eingeladen. Kulinarisch gibt es dazu vom Heimathuus Flammkuchen und Federweißer. Beginn ist um 19.30 Uhr im Heimathuus. Die Kosten von zehn Euro sind bis zum 22. August zu überweisen.   Zu einem Vortrag „Herbstzeit – Apfelzeit – die Vielfalt des Apfels“ wird für Donnerstag, 20. Oktober, eingeladen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Pfarrheim. Carina Reens aus Strücklingen wird viel Interessantes zu diesem Thema berichten. Es soll auch frischer Apfelkuchen serviert werden. Die Kosten in Höhe von acht Euro müssen bis zum 10. Oktober überwiesen werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.